Zur Person

18.03.2022, 14:56 Uhr
 
Jens Richter - Dafür stehe ich
Hier finden Sie einige Ideen für unser Lübben, die ich als Ihr Bürgermeister umsetzen möchte.
Wofür ich stehe:

1. Beschlüsse der Stadtverordnetenversammlung müssen zeitnah, konsequent und verlässlich umgesetzt werden!

Ein Rückstau von Investitionsgeldern von über 20 Millionen € im städtischen Haushalt zeigen deutlich, dass die Stadt sehr viele Projekte plante, aber zu wenige davon umsetzte. Die Gründe sind vielfältig.

Vorhaben wie:
  • Neuausrichtung der Veräußerung von kommunalen Grundstücken
  • Schaffung eines innovativen Museums
  • Skaterbahn
  • Coworking- Gebäude
  • Flächen für ein Hotel/ Hostel
  • Gebäudesanierungen bei Kitas, Feuerwehren oder Schulen
  • Beseitigung des Kitaplatzmangels

sind beschlossen und warten, angepackt zu werden!

2. Wir brauchen eine funktionierende Verwaltung, die stärker Ideen aufnimmt und die Stadt aktiv mitgestaltet.

Lübben benötigt einen Neustart in der Verwaltung. Viele gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den letzten 7 Jahren frustriert gegangen. Die derzeitige Verwaltung muss durch verlässliche und kompetente Arbeit wieder Vertrauen gewinnen und ein gutes Miteinander mit allen Fraktionen anstreben. Dieses Signal habe ich erhalten. Wir wollen gemeinsam die Stadt Lübben für die zukünftigen Herausforderungen aufstellen!

3. Ein kommunales MVZ ist eine Chance für Lübben.

Ich stehe für die Errichtung eines kommunalen Ärztehauses, auch “Medizinischen Versorgungszentrum” (MVZ) genannt. Dank der Initiative der LWG sind erste Schritte unternommen worden, die es nun gilt, weiterhin zu unterstützen.

4. Wir benötigen neue Bauflächen für vielfältige Bauherreninitiativen und das Gewerbe!

Das klassische Einfamilienhaus ist eine Form des Wohneigentums. Aufgrund der steigenden Baupreise sind Alternativen gefragt. Ob Erbbaupacht, Baugemeinschaften, Eigentumswohnungen, ein höherer Anteil an Mehrfamilienhäusern oder die Erweiterungen von lokalen Firmen - es gibt viele Bedürfnisse, so dass jede Idee in Lübben willkommen sein muss.

5. Mit einer wachsenden Stadt muss auch die soziale Infrastruktur wachsen!

Eine wachsende Stadt braucht eine sich ständig weiterentwickelnde soziale Infrastruktur. Bereits jetzt sind z.B. die Hallenzeiten für Vereine begrenzt und die Sportvereine im Jugendbereich arbeiten ehrenamtlich am Limit. Es sind Ideen gefragt, wie Lübben in den nächsten Jahren das Problem beheben will.

6. Die Weiterentwicklung des Tourismus dient allen in der Stadt.

Viele Ideen wurden diskutiert. Jetzt sind Lösungen gefragt. Wo können Ferienwohnungen neu entstehen? Welche Flächen haben wir für die Hotelansiedlung oder für ein Hostel? Welche touristischen Neuerungen braucht die Stadt Lübben? Ist der Wiederaufbau des Schlossflügels sinnvoll und welche Nutzung ist dafür angedacht? Wie kann ein innovatives Besucherzentrum aussehen? Mir ist wichtig, dass wir endlich die Fragen beantworten.

7. Stärkere Unterstützung privater Initiativen im kulturellen, touristischen und gewerblichen Bereich. Schaffung und Besetzung der Stelle eines Citymanagers.

Initiativen von Gewerbetreibenden, von Touristikern oder aus dem Kulturbereich müssen offen begleitet und in der Umsetzung unterstützt werden. Dabei sollte der Fokus auch bei den Ortsteilen liegen. Kultur kann an vielen Orten stattfinden. Die Stelle für den Citymanager war längst geplant, jedoch nie besetzt. Alle “Aktiven und Ideengeber” müssen mehr Unterstützung erfahren, egal ob in Lübben oder in den Ortsteilen!

8. Ich stehe für eine verlässliche und offene Kommunikation.

Es muss wieder eine offene und verlässliche Kommunikation zwischen der Verwaltung, den politischen Akteuren und der Bürgerschaft stattfinden. Gespräche mit Vereinen, Ortsteilen, Feuerwehr, Gewerbetreibenden oder Touristikern sind fast zum Erliegen gekommen. Hier muss es einen Neustart geben, um Vertrauen wiederzugewinnen, denn Vertrauen ist die Basis für die gemeinsame Entwicklung einer Stadt - dafür stehe ich!

Jens Richter


Zusatzinformationen zum Download
 
 
aktualisiert von Benjamin Kaiser, 17.04.2022, 10:29 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon