Neuigkeiten

06.06.2018, 18:44 Uhr

Unser Beitrag im Stadtanzeiger Juni 2018

TKS Lübben GmbH

Liebe Lübbenerinnen und Lübbener,

in den letzten Monaten haben wir uns intensiv mit der Weiterentwicklung der TKS beschäftigt. Die vom Bürgermeister gewünschte Eingliederung in die Stadtverwaltung erscheint uns nicht als die einzige und beste Lösung. Die Frage muss sein, welche Aufgabe hat eine öffentliche Verwaltung und sind alle Themen, die den Tourismus betreffen, im Rathaus gut aufgehoben.

Lübben (Spreewald) - Das Interessenbekundungsverfahren wird zeigen, ob es private Initiativen gibt, die für unsere Stadt eine vernünftige Option für die Weiterentwicklung und Positionierung des Erholungsortes Lübben/Spreewald sein können. Ich möchte auch noch einmal betonen, dass die Option der Weiterführung der TKS von uns nie ausgeschlossen wurde. Lediglich die Eingliederung in die Stadtverwaltung erscheint für uns als eine zu hinterfragende Lösung. Umso erstaunlicher sind die Gegenstimmen einzelner Personen. Wer sich schon dem Interessenbekundungsverfahren an der jetzigen Stelle verweigert, erscheint mir voreingenommen und nicht mehr offen für die folgenden Diskussionen. Dass bei der Beurteilung der Ergebnisse wir alle unterschiedliche Standpunkte vertreten, ist für mich nachvollziehbar. Aber erst dann! Ein begrüßenswerter Ansatz wäre, wenn beispielsweise ortsansässige Personen, Vereine oder Unternehmen sich an dem Interessenbekundungsverfahren beteiligen. Menschen, denen Lübben am Herzen liegt und Lübben weiterentwickeln wollen. Wenn wir das schaffen, hat sich das gesamte Verfahren gelohnt.

Unsere Fraktion freut sich, dass es weiterhin viele ehrenamtliche Initiativen in Lübben gibt, um unsere Stadt weiter voranzubringen. Der Bildungsausschuss hatte die Möglichkeit, den Sportpark zu besuchen, um dort über Ideen aus erster Hand informiert zu werden. An dieser Stelle möchte ich auch die evangelische Grundschule hervorheben, die für den 24.06. den Schlossinsellauf vorbereitet. Was dort die Eltern der Schüler in ihrer Freizeit organisiert haben, verdient vollen Respekt. Wir wünschen dem Orga-Team viele Teilnehmer und Zuschauer sowie bestes Laufwetter!

Jens Richter

Fraktionsvorsitzender CDU/Grüne

aktualisiert von Benjamin Kaiser, 06.06.2018, 18:46 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon